Über Chris Moeckli

Geboren am 22. August 1977 im schweizerischen Diessenhofen dauerte es nicht lange, bis Chris Moeckli seine Leidenschaft und sein Talent für das Motocross fahren entdeckte. Im zarten Alter von acht Jahren absolvierte er bereits beim Schweizerischen Jugend-Moto-Cross-Club Schönenberg sein erstes Rennen. Sein erstes Bike damals war eine PW 50 / 1984.

Mx, Dirtbike Enduro Kurse - Mx AcademyInzwischen verfügt Chris Moeckli über mehr als 28 Jahre Erfahrung als Motocross-Fahrer und nimmt seit 18 Jahren an internationalen Wettbewerben teil. Und das sehr erfolgreich: Er ist mehrfacher SAM Schweizer Meister und gewann 2004 und 2005 die IMBA Europameisterschaft.

Wenn Chris Moeckli sich nicht gerade mit seinen internationalen Kollegen auf der Rennstreck misst, ist er in seiner Motocross-Schule MX Academy aktiv. Gemeinsam mit seinen erfahrenen Kollegen bietet er Kurse für jedermann an. Ob Anfänger, Fortgeschrittener oder Profi, auf den abwechslungsreichen Strecken in der Schweiz, in Deutschland, Italien und Frankreich lernt jeder, wie man Motocross fährt. Auch als Firmenevents sind seine Kurse sehr beliebt.

Darüber hinaus ist Moeckli regelmäßig in Dubai anzutreffen. Zusammen mit dem mehrfachen Arabischen Meister und Sieger der UAE MX Meisterschaften Mohammed Al Balooshi veranstaltet er in dem Emirat Trainingscamps, bei denen insbesondere das Off-Road-Fahren und das Fahrerlebnis auf Wüstensand im Vordergrund stehen.