Motocross in der Schweiz und Dubai – der Chris-Moeckli-Blog

Motocross in Dubai

Eine Welt wie aus 1001 Nacht, ein warmer Wind, der dich umweht, der Wüstensand, der unter deinen Reifen knirscht…Willkommen in Dubai!

Der mehrfache SAM Schweizer Meister und Doppel-IMBA-Europameister Chris Moeckli und der mehrfache Arabische Meister und Sieger der UAE MX Meisterschaften Mohammed Al Balooshi entführen dich in eine vollkommen neue Welt.

Entdecke Sonne, Strand und Meer, bestaune das höchste Gebäude der Welt, das Burj Khalifa, und erlebe Motocross wie du es noch nie erlebt hast! Gemeinsam mit unseren Coaches geht es in kleinen Gruppen in die Wüste, wo du dein fahrerisches Können unter Beweis stellen kannst. Off-Road-Fahren, Dune Bashing – Dubai ist ein Traum für jeden Motocross-Fan.

Fahre mit uns nach Dubai und crosse mit uns über die endlose Weite der Dünen! 

Und das Beste daran: Da die Flugzeit lediglich sechs und die Zeitverschiebung nur drei Stunden beträgt, lohnt sich sogar ein verlängerter Wochenendtrip! Auf Wunsch organisiert unser Kooperationspartner wickedtravel.de deine komplette Reise. Auch bezüglich des Reisezeitraums richten wir uns ganz nach dir – sprich uns einfach an und teile uns deine Wunschdaten mit. Neben viel Action und Fun in der Wüste bleibt natürlich auch noch genug Zeit für Shopping, Sightseeing und Erholung.

Bitte beachte, dass du für das Training in Dubai bereits über Grundkenntnisse im Umgang mit dem Dirtbike verfügen solltest, damit wir gleich auf die Piste und die zur Verfügung stehende Zeit voll auskosten können. Mehr Infos dazu gibt es unter Motocross Dubai

Zurück