Motocross in der Schweiz und Dubai – der Chris-Moeckli-Blog

Motocross in der Schweiz

Du träumst schon lange davon, einmal auf einem Dirtbike zu sitzen? Du bist bereits ein erfahrener Motocross-Fahrer, würdest aber gerne an deiner Technik feilen und brauchst dafür professionelle Unterstützung? Dann bist du richtig in der MX Academy! Der mehrfache SAM Schweizer Meister und Doppel-IMBA-Europameister Chris Moeckli und sein erfahrenes Team machen dich fit für die Rennstrecke!

Bei uns lernst Du professionell Motocrossen. 

Egal, ob du Anfänger, Fortgeschrittener oder Profi bist – wir bieten Kurse für jedes Level an. Die Mehrheit der Teilnehmer unserer Anfängerkurse saß zuvor noch nie auf einem Motorrad und macht bereits am Ende des Tages die ersten kleinen Sprünge mit dem Bike. Auch Frauen und Kinder sind bei uns bestens aufgehoben: Für euch halten wir etwas kleinere Bikes bereit, die perfekt auf eure Statur abgestimmt sind. Für die angehenden Profis unter euch entwickeln wir auf Wunsch individuelle Trainingspläne, die sowohl das fahrerische Können als auch die körperliche Fitness und mentale Stärke trainieren und euch so auf die harte Realität des Rennzirkus vorbereiten.

Insgesamt stehen uns sechs verschiedene Strecken mit unterschiedlichen Trainingsschwerpunkten zur Verfügung; davon befinden sich drei in der Schweiz, und zwar in Schlatt, Basadingen und Bernhardzell.

Motocross fahren ist ein leicht zu erlernender Sport und eine actionreiche Alternative zu Fun-Sportarten. Es fordert den ganzen Mann und eignet sich perfekt für Firmenevents oder aber, um einen Tag voller Action und Fun mit Freunden zu verbringen.

Zurück